StimmLAGE

Kurzinfo

Mit Unterstützung der Stiftung Für Lippe konnten die Kinder von Grundschulen in Lage an das Thema Musik herangeführt werden.

Projektdaten

  • Projektpartner: Musikschule Lage
  • Fördersumme: 10.500 Euro
  • Laufzeit: 2009 bis 2011

Hintergrund

Zahlreiche Studien befassen sich mit dem Einfluss von Musik auf die Entwicklung von Kindern. Konzentration, Selbstwertgefühl, Ausdauer, Energie, Wille und Stetigkeit werden durch aktives Musizieren gefördert. Musik wirkt sich positiv auf die Entwicklung der Intelligenz und das Sozialverhalten aus.

Inhalt/Ablauf

StimmLAGE 2010
Im Jahr 2009 hat die Stiftung „Für Lippe“ das Modellprojekt StimmLAGE in Lage erstmalig durchgeführt. Partner vor Ort war die Musikschule Lage. Mit Unterstützung der Stiftung Für Lippe konnte die Musikschule Lage eine Honorarkraft einstellen, die das Projekt an den Grundschulen Lage und Ehrentrup betreut. Insgesamt 80 Kinder meldeten sich an, so dass an jeder Schule jeweils zwei Gruppen einmal wöchentlich Unterricht für 45 Minuten im Nachmittagsbereich der OGS erhielten. Die Kinder lernten die Möglichkeiten ihrer Stimmen, aber auch verschiedene Instrumente kennen. Abschluss bildete eine gemeinsame Aufführung der beteiligten Lagenser Grundschulen im Juli 2010 im Technikum in Lage. Das Video hierzu finden Sie hier.

StimmLAGE 2011
Auch in 2010/11 fand das Projekt wieder statt und wieder meldeten sich rund 80 Kinder an. Zum Abschluss führten die Schülerinnen und Schüler der Lagenser Grundschulen im Juli das Kindermusical Ritter Rost auf.

Fazit

Die Kinder waren sehr interessiert und motiviert und haben regelmäßig teilgenommen. Alle Beteiligten waren positiv überrascht über die im Projekt gezeigten Verhaltensweisen und entdeckten Fähigkeiten der Kinder. Die positive Resonanz führte dazu, dass eine regelmäßige Chor-AG und eine Musikschul-AG eingerichtet wurden. Fragen zum Projekt StimmLAGE beantwortet Ihnen gern die

Musikschule Lage
Lange Str. 124
32791 Lage
Tel.: 05262 / 17666