Handreichung „Lippisch Platt“

Kurzinfo

Die Fachstelle Schule des Lippischen Heimatbundes hat eine Handreichung zu „Lippisch Platt“ für den Unterricht in den lippischen Schulen herausgebracht.

Projektdaten

  • Projektpartner: Die Fachstelle Schule des Lippischen Heimatbundes
  • Fördersumme: 1.000 Euro
  • Laufzeit: 2017

Projekt

Die Fachstelle Schule des Lippischen Heimatbundes hat eine Handreichung für den Unterricht in den lippischen Schulen herausgebracht. Der Ordner enthält Kinderlieder, Geschichten sowie Gedichte und Reime, um die Kinder spielerisch an die Themen Sprachentwicklung, Hochdeutsch, Etymologie etc. heranzuführen. Mit der Unterstützung der Stiftung „Für Lippe“ und dem Medienzentrum Giesdorf, konnten 150 Exemplare gedruckt werden, die nun vor allem in den Grundschulen zum Einsatz kommen.

Alles zur Handreichung weiß die Fachstelle Schulen des Lippischen Heimatbundes. Hier können Sie via Mail Kontakt aufnehmen.